Trompe-l’oeil-Malerei

Trompe-l’oeil ist eine illusionistische Malerei, die mittels perspektivischer Darstellung Dreidimensionalität vortäuscht.

In Wand- und Deckenmalereien erweitern diese Bilder Räume, lassen sie größer erscheinen und erzeugen einen Ausblick auf Gärten, Landschaften, Meer usw.

Damit lassen sich z. B. farblose Wände in die Illusion einer Sandstein- oder Betonwand verwandeln. An der Decke öffnet sich der Himmel in endlose Weiten…

Trompe-l’oeil ist ein kreatives Element zur modernen Wohnraumgestaltung. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Meerblick – in Arbeit Spachteltechnik „Stuccolustro“ Pompejische Motive

Comments are closed.